News  |  Rückblicke  |  Feste Termine  |  Jahresprogramm
Infos  |  Vorstandschaft  |  Bilder  |  Kontakt
   
Wie geht es weiter in den nächsten Wochen
Sonja Göbel - 16.12.20

Wintersportaktivitäten in den nächsten Wochen

 

Die politischen Entscheidungen hinsichtlich der Bekämpfung der Corona-Pandemie trifft auch unsere Aktivitäten.

Zumindest bis einschließlich 10. Januar 2021 werden wir keinerlei Skikurse, Schneeschuhtouren oder andere Aktivitäten anbieten.

Wie es danach weitergeht hängt davon ab, wie sich die Infektionszahlen in den nächsten Wochen entwickeln und welche Entscheidungen hieraus getroffen werden.

 

Damit wir unseren geliebten Sport alsbald wieder ausüben können, bitten wir alle die geltenden Regeln und auch Empfehlungen einzuhalten. Dies sollte unser Beitrag dazu sein, dass wir die Pandemie wieder in Griff bekommen.

 

Sollten sich die Umstände zu unseren Gunsten ändern, sind wir bereit schnell zu reagieren und werden dann die machbaren Kinderskikurse und weiteren Wintersporttätigkeiten anbieten.

 

Bleibt gesund und zuversichtlich!

 

Eure Vorstandschaft

 

Neuigkeiten

Verschiebung der Generalversammlung
Sonja Göbel - 28.10.20

Verschiebung der Generalversammlung

Liebe Mitglieder,

der Monat November ist satzungsmäßig der Monat, in dem wir unsere jährliche Generalversammlung abhalten und den Mitgliedern gegenüber Rechenschaft ablegen. Diesen November scheint sich alles etwas komplizierter zu gestalten.

Gerade unter den sich jüngst anbahnenden und wohl auch kräftig sich verschärfenden Corona-Schutzbestimmungen, hat sich die Vorstandschaft entschlossen,

die Generalversammlung zu verschieben.

Es ist geplant, diese im Frühjahr 2021 dann nachzuholen. Im Hinblick auf die anstehenden Wahlen bleiben aber alle Vorstandsmitglieder bis zu nächsten Wahl im Amt.

 

In Vorschau auf den kommenden Winter planen wir die Kinderskikurse, die weiteren Kurse und Ausfahrten, ebenso die Schneeschuhwanderungen durchzuführen. Dies in der Hoffnung, dass wir diese Aktivitäten dann unter der Beachtung der jeweiligen Schutzbestimmungen auch durchführen können. Auch ein Sommerprogramm 2021 ist wie gewohnt bereits in Planung. Noch vor Jahresende werden wir dann die Veranstaltungen für das Jahr 2021 unseres Vereines in unserer Farbbroschüre wieder allen Mitgliedern und Haushaltungen unserer Gemeinde zukommen lassen.

Diese Entscheidungen treffen wir zum Wohl der Gesundheit aller unserer Mitglieder, Freunde und Mitbürger.

 

Die Vorstandschaft


Einhaltung der CORONA-VERORDNUNG BEI WANDERUNGEN
Sonja Göbel - 9.6.20

Mit der persönlichen Anmeldung erklärt sich der/die

Anmeldende mit folgenden Bedingungen einverstanden.

Der/die Anmeldende

- hat keine grippeähnlichen Symptome

- war in den letzten 14 Tagen vor der Wanderung

  in keinem internationalen Risikogebiet

- hatte in den letzten 14 Tagen vor der Wanderung

  keinen Kontakt zu Corona infizierten Personen

- ist für die Einhaltung der gültigen Hygiene- und

  Abstandsregeln während der An-  und Abfahrt sowie

  während der Wanderung selbst verantwortlich

- unterlasst jeglichen Körperkontakt zu anderen

  Personen, besonders Händeschütteln, Umarmungen

  u.s.w.

- eine Teilnehmerliste mit Namen und Anschrift, Tel.Nr. 

  wird erstellt.

Vor Beginn der Wanderung erklärt der Wanderleiter nochmals die Regeln.